33 % der Menschen waren am meisten überrascht von dieser Scheidung der echten Hausfrau



Teresa Giudice posiert Sam Aronow/Shutterstock

Das Ehedrama ist ein zentraler Bestandteil jeder „Real Housewives“-Franchise. Von Hochzeiten und neuen Familien bis hin zu Betrugsskandalen und Scheidungen zeigen die Bravo-Stars alle Aspekte ihres Liebeslebens. Insbesondere die Scheidung scheint die Frauen der Show zu plagen und wird oft als Nebenprodukt eines Reality-Stars angesehen – viele nennen es der „Hausfrauen“-Fluch , eigentlich.

E! Nachrichten berichtete im Jahr 2020, dass die Rate der gescheiterten Ehen für „Hausfrauen“ bei den Damen in der Show satte 42,3 % betrug. OG 'Beverly Hills' Hausfrau Kyle Richards , dessen Ehe mit Maurico Umansky immer noch gut läuft, öffnete sich zu E!'S' Daily Pop' über den sogenannten „Hausfrauenfluch“. „Ich glaube wirklich, dass viele Leute ‚Hausfrauen‘ machen, weil sie in ihrer Ehe nicht glücklich sind“, sagte sie. 'Sie denken: 'Das wird mir etwas Unabhängigkeit geben, das wird mein Out sein.' Und dann beginnt der Druck und sie brechen. Es ist unvermeidlich.'



So unvermeidlich manche Scheidungen zwischen den Stars von „Real Housewives“ erscheinen mögen, andere Ehen schienen für die Ewigkeit gebaut zu sein. Wir haben eine Umfrage durchgeführt, um herauszufinden, welche Scheidung von „Real Housewives“ die Fans am meisten schockiert hat, und insbesondere eine gescheiterte Ehe war die größte Überraschung für die Leser von Nicki Swift.



Fans dachten, Teresa und Joe Giudice würden es schaffen



Teresa Giudice und Joe Giudice posieren zusammen Paul Zimmermann/Getty Images

'The Real Housewives of New Jersey'-Star Teresa Giudice hat sich von ihrem Ehemann Joe Giudice getrennt Als größte Überraschung kam die Scheidung für ein Drittel unserer mehr als 600 Befragten. Mehr als andere Hausfrauenpaare wie Kelly und Michael Dodd und Kenya Moore und Marc Daly schien die 20-jährige Ehe von Teresa und Joe großen Herausforderungen standhalten zu können.

Teresa hat bekanntlich den Sturz für Joe in einem Betrugsfall hingenommen, der dazu führte, dass der Reality-Star 2014 15 Monate im Gefängnis saß Showbiz-Spickzettel . Joe verbüßte auch eine 41-monatige Haftstrafe für seine Verbrechen und wurde später in sein Heimatland Italien abgeschoben, wo Teresa und ihre vier Töchter 2019 als Familie wiedervereint wurden. „Es war erstaunlich“, sagte Teresa Unterhaltung heute Abend ihrer damaligen Wiedervereinigung. 'Viele Freudentränen, ich war so überwältigt zu sehen, wie glücklich meine Töchter waren, wie glücklich Joe war.'

Trotz ihrer Wiedervereinigung konnte die Ehe von Teresa und Joe die Dinge nach ihren rechtlichen Problemen nicht zum Laufen bringen. Teresa bestätigte im Finale der 'RHONJ'-Staffel 10, dass sie und Joe beschlossen, ihre Beziehung nach der Italienreise zu beenden. „Die letzten fünf Jahre waren wirklich dunkel“, sagte sie per Bravo , und fügte hinzu, dass sie im Vorfeld der Trennung verletzt worden sei. Der ehemalige Ehemann und die ehemalige Ehefrau hielten ihre Scheidung letztendlich sehr herzlich als Freunde und Eltern – Teresa nannte ihre Trennung sogar „die einfachste Scheidung auf der ganzen Welt“, als sie abgeschlossen war, pro Menschen .



Teilen: