Nellys Pflaster und andere Promi-Geschichten



Getty Images Durch Nicki Swift /.1. Oktober 2015, 03:52 Uhr EDT/.Aktualisiert: 5. Februar 2018, 10:38 Uhr EDT

Abgesehen von der Arbeit, die sie kreieren, sind einige Prominente und Künstler ebenso bekannt für bestimmte Accessoires, die sie immer als Teil ihres Ensembles zeigen. Der fragliche Gegenstand wird zu einem Talisman für die Berühmtheit. Aber für die Fans wird es ein Rätsel, weil wir selten wissen, warum sie immer diesen bestimmten Gegenstand haben. Nun, wundere dich nicht mehr. Hier sind einige Geschichten hinter Nellys Band-Aid ... und mehr!

Nelly und sein Pflaster



Getty Images

Wenn Sie jemals ein Musikvideo zu einem der frühen Hits von Nelly gesehen haben, wie 'Hot in Herre' oder 'Pimp Juice', haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass er früher einen winzigen Verband auf seiner linken Wange trug. Wenn Sie sich gefragt haben, warum es dort war, sind Sie nicht allein. Nach ein paar Geschichten, die da draußen herumschwirrten, war die Notwendigkeit des Verbandes auf eine Basketballverletzung zurückzuführen. Nelly trug es jedoch noch lange, nachdem die Verletzung zu Ehren seines Freundes und Musikkollaborateurs City Spud geheilt war. Zu Beginn von Nellys Karriere wurde Spud wegen bewaffneten Raubüberfalls zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt Die Dorfstimme. Als Spud nach neun Jahren seiner zehnjährigen Haftstrafe freigelassen wurde, löste sich Nellys Verband.



Michael Jordan und seine Zunge



Getty Images

Normalerweise würde eine Zunge nicht als Kleidungsstück angesehen werden, aber Michael Jordan hat sich beim Spielen für die Chicago Bulls so sehr hervorgetan, dass sie genauso gut Teil seiner Uniform sein könnte. Ob Jordan den Platz hinauf tröpfelte oder von der Freiwurflinie zum Rand flog, seine Zunge war bei ihm. Die Geschichte ging ursprünglich davon aus, dass diese Affektion von seinem Vater kam, aber in einem Interview, das auf YouTube zu finden ist, enthüllt Jordan, dass er sie tatsächlich von seinem Großvater bekommen hat und sagt: „Mein Opa hat seine Zunge herausgestreckt und wenn ich daran arbeite Mein Auto oder so was um das Haus herum Ich finde mich wirklich konzentriert. '



Slash und sein Zylinder



Getty Images

Als Slashs Zylinder würde man meinen, er sei eher ein Zauberer als ein Leadgitarrist für Guns N 'Roses und Velvet Revolver. Die Idee passt, da er so etwas wie ein Zauberer auf der Gitarre ist. Aber laut ihm trägt er den Hut, weil er schüchtern ist. Im Jahr 2010 erzählte er Alternative Presse, 'Du kannst es runterziehen, deine Haare über dein Gesicht ziehen und dich einfach dahinter verstecken.' Er fuhr fort: 'Ich war vor Menschenmassen immer etwas nervös.' Es ist kaum zu glauben, dass er seit den 1980er Jahren vor großem Publikum Gitarre spielt. Noch interessanter ist, wie er den Hut überhaupt bekommen hat. Slash behauptet, es 1985 aus einem Geschäft am Melrose Place in Los Angeles gestohlen zu haben. Dann verzierte er es mit Gürtelstücken, die er aus dem Geschäft nebenan gestohlen hatte. Wir hoffen, dass die Ladenbesitzer keines der Interviews gesehen oder gelesen haben, in denen er das zugegeben hat.

David Foster Wallace und sein Bandana



Getty Images

Wenn Sie jemals ein Bild von David Foster Wallace gesehen haben, dem verstorbenen Autor des Massivs Unendlich ist und Thema des Films 2015 Das Ende der Tour Es besteht eine Wahrscheinlichkeit von 99,9%, dass Sie ein Bild von ihm mit einem Kopftuch gesehen haben. Er trug es so sehr, dass Jason Segel darauf achtete, eines zu tragen, als er den Autor in dem oben genannten Film porträtierte. In einem Interview sagte Wallace, dass er als Student in Tucson angefangen habe, die Bandanas zu tragen, um zu verhindern, dass bei Hundert-Grad-Hitze Schweiß von seinem Kopf auf seine Manuskriptseiten tropft. Der besorgte Autor trug sie weiterhin, weil er sich mit ihnen 'besser fühlte', und sie wurden zu einer 'Sicherheitsdecke' für ihn, und Wallace trug sie bis zum Ende seiner zu kurzen Karriere weiter.

George R. R. Martin und seine Schildkrötenbrosche



Getty Images

George R. R. Martin, Autor des Mega-Populären Ein Lied von Eis und Feuer Reihe von Romanen (die, wie Sie wissen sollten, die literarische Grundlage für HBOs sind Game of Thrones ) wird selten ohne seine schildkrötenförmige Brosche gesehen, mit der er die Mütze seines Fischers schmückt. Für einen Mann, der über Ritter, Zombies und Drachen schreibt, scheint eine Schildkröte eine seltsame Sache zu sein. Aber auf der San Diego Comic Con 2012 sagte Martin: „Als ich ein Kind war und in Bayonne, New Jersey, aufwuchs, lebte ich in einem staatlichen Wohnprojekt, und wir durften weder einen Hund noch Katzen haben. Die einzigen Haustiere, die ich haben konnte, waren Schildkröten. ' Und wie jedes Kind nannte Martin alle seine Schildkröten, aber im Gegensatz zu den meisten Kindern entwickelte Martin ausführliche Hintergrundgeschichten für alle seine Haustiere, in denen es sich um Ritter oder Könige handelte, die sich gegenseitig in den Rücken stachen und sich gegenseitig töteten. Ohne Schildkröten hätten wir es also nicht getan Game of Thrones .




Honey Boo Boo Familie jetzt

Tom Wolfe und seine weißen Anzüge



Getty Images

Tom Wolfe, Autor von Der elektrische Kool-Aid-Säuretest und Das Lagerfeuer der Eitelkeiten , ist wahrscheinlich für seine charakteristischen weißen Anzüge ebenso bekannt wie für seine massiven Romane. Es gab eine Zeit zu Beginn seiner Karriere, in der er sie nicht trug, aber das änderte sich aufgrund eines Schneiderfehlers. Gemäß Tom Wolfe, ein kritischer Begleiter Er hatte einen weißen Anzug für den Sommer bestellt und wollte wie ein südländischer Gentleman aussehen. Der Anzug wurde jedoch aus Material hergestellt, das für den Sommer zu schwer war, sodass Wolfe ihn im Winter trug. Da dies keine typische Winterkleidungsfarbe war, ärgerten sich die Leute darüber, dass er sie trug, was er erfreulich fand, und so trug er sie weiter. Der Nachteil? Die Leute verwechseln ihn wahrscheinlich die ganze Zeit mit Colonel Sanders von KFC.

Michael Jackson und sein Paillettenhandschuh



Getty Images

Michael Jacksons weißer Paillettenhandschuh war seine Signatur, als er für sein phänomenales Album tourte Thriller . Wie er dazu kam, einen einsamen Handschuh zu tragen, zeigt, wie scharf der verstorbene Künstler wirklich war. Laut Bill Whitten, Jacksons verstorbenem Designer, vermissten die Zuschauer die schnellen Handbewegungen, die Jackson machte, während er tanzte. Der Zweck des Handschuhs war es, die Augen der Zuschauer auf Jacksons Hand zu lenken. Und warum ein Handschuh? Alle trugen zwei Handschuhe. Für den King of Pop war es zu schlicht und einfach. Er fand den einen Handschuh cooler. Und weisst du was? Er hatte recht. Nebenbei bemerkt, im Juli 2015 wurde einer der Handschuhe für 20.000 US-Dollar versteigert.

Lil Jon und sein Zuhälter Kelch



Getty Images

Während Lil Jon nicht der einzige Rapper ist, der einen Zuhälterbecher mit sich herumträgt, ist er der Rapper, der am meisten mit einem in Verbindung gebracht wurde. Es ist nicht überraschend. Lil Jon ist sehr stolz auf seinen Zuhälterbecher. Er singt darüber, zeigt es in seinen Videos und trägt es sogar, so wird gemunkelt, in einer speziellen Aktentasche herum, damit es nicht beschädigt wird. Dies ist verständlich, da die besten Zuhälterbecher bekanntermaßen über 1.000 US-Dollar kosten. Er und jeder Rapper, der einen hat, trägt ihn als Statussymbol herum. Es ist ein besonderes Stück Bling, genau wie ein Zuhälterstock, das den Leuten signalisiert, dass er ein Zuhälter ist, ein Spieler in einer Führungsposition, wie Ice-T es einmal ausdrückte. Aber es ist wahrscheinlich das einzige Stück der Zuhälteruniform, das mit größter Ernsthaftigkeit aufgenommen wird. Es wurde berichtet, dass eine Frau namens Debbie the Glass Lady tatsächlich über diese Tassen betet. Warum? Wir vermuten, es soll sie vor dem Bösen schützen, wie sie es bei Lil Jon getan hat. Wenn Sie also Lil Jon mit seinem Kelch sehen, wissen Sie, dass Sie ihm etwas Respekt entgegenbringen sollten.



Mr. T und sein Schmuck und Mohawk



Getty Images

Mr. T, mit bürgerlichem Namen Lawrence Tureaud, ist für drei Dinge bekannt: Mitleid mit Narren, seine Goldketten und seinen Mohawk. Obwohl wir Ihnen nicht sagen können, warum er Dummköpfe bedauert (abgesehen von einem gesunden Streifen emotionaler Empathie), können wir über die beiden anderen sprechen. Die Goldketten stammen aus Mr. T's Tagen als Türsteher. Betrunkene Gäste, die aus der Bar geworfen wurden, ließen ausnahmslos etwas zurück, eine Halskette, einen Ring, ein Armband, was hast du? Mr. T fing an, die Gegenstände zu tragen, wenn er an der Tür arbeitete. Auf diese Weise bekamen sie ihre Sachen zurück, ohne in die Bar zurückkehren zu müssen, da ihnen normalerweise verboten wurde, zurück zu kommen. Sein Mohawk kam, nachdem er aufgehört hatte zu hüpfen und beschlossen hatte, es mit der Schauspielerei zu versuchen. Beim Lesen einer Kopie von National Geographic stieß er auf ein Bild eines Mandinka-Kriegers, der die unverwechselbare Frisur trug. Mr. T hielt es für einen kraftvollen Blick und erlaubte ihm, sein afrikanisches Erbe zu repräsentieren. Wir bedauern Sie, wenn Sie etwas davon vergessen.

Flavor Flav und seine Uhren



Getty Images

Mit der riesigen Uhr, die er um den Hals trägt, kommt der Hype-Mann Flavor Flav von Public Enemy nie zu spät, weil er immer weiß, wie spät es ist. Und genau deshalb trägt er es. In Interviews sagte er, die Uhr 'repräsentiert die Zeit als das wichtigste Element in unserem Leben ... wir müssen jede Sekunde zu unserem besten Wert leben.' Kluge Worte, aber die Ursprünge der Uhr sind nicht so tiefgreifend. Flav hat auch gesagt, dass ein Freund ihn zu Beginn seiner Karriere gewagt hat, die Uhr anstelle der Stoppuhr zu tragen, die er normalerweise trug. Flav mochte die Verrücktheit des Blicks und er blieb hängen. Es klebte so sehr, dass Flav etwa 100 der gigantischen Zeitmesser besitzen soll. Ja Junge!

Bret Michaels und seine Cowboyhüte



Getty Images

Also trägt Bret Michaels einen Cowboyhut. Viele Musiker tun es. Warum ist Bret Michaels Hut so eine große Sache? Es ist, weil er nicht immer einen trug. Während seiner frühen Tage mit seiner Band Poison trug Michaels immer ein Bandana, aber nicht den Cowboyhut. Das ist ein Neuzugang in seinem Ensemble. Warum er es jetzt trägt, ist irgendwie peinlich - oder zumindest muss er denken, dass es so ist. Wenn Gerüchte wahr sind, wird Michaels kahl. Das ist richtig, einer der Paten des Haarmetalls könnte diese Haare verlieren. Wenn er den Hut weiter tragen will, ist er erwachsen und es ist seine Wahl. Aber wir denken, er sollte einfach seine bevorstehende Chromdomerie akzeptieren.

Hunter S. Thompson und sein Zigarettenspitzenhalter



Als der Gonzo-Journalist Hunter S. Thompson seinen Krieg gegen diejenigen führte, die er als unangenehm empfand, tat er dies mit einer Zigarette zwischen den Zähnen - oder besser gesagt mit einer Zigarette in einer Zigarettenspitze zwischen den Zähnen. Es mag zwar wie eine prätentiöse Beeinträchtigung aussehen, ist es aber nicht. Er benutzte den Halter aus praktischen Gründen. Zunächst sollten Sie wissen, dass Thompson es nicht als Zigarettenspitze, sondern als Filter bezeichnet hat. Jetzt, zu dem einen oder anderen Zeitpunkt, sah Thompson zufällig die Menge an Schmutz, die sich in einem unmittelbar nach einem Tag sammelte. Danach bestand er immer darauf, einen zu benutzen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, scheint es ein wenig albern, dass er sich über einen kleinen Zigarettenschmutz geärgert hat, wenn man Thompsons legendären und erstaunlichen Drogenkonsum betrachtet.

Keith Richards und seine Stirnbänder



Getty Images

Heutzutage tragen viele Männer Stirnbänder, so dass Keith Richards, der eines trägt, nicht wirklich besonders zu sein scheint. Sie sollten jedoch wissen, dass Richards derjenige ist, der diesen Look für Männer entwickelt hat. Vor ihm trugen nur Frauen Stirnbänder. Aber Richards versuchte nicht, ein modisches Statement abzugeben oder Trends zu setzen, als er sie auf der Bühne trug. Gerüchten zufolge hält er in seinem Stirnband seine Feuerzeuge, während er auftritt. Richards wird sie nicht in seiner Hemdtasche aufbewahren, weil er seine Hemden auf der Bühne oft wechselt und er befürchtet, er würde vergessen, das Feuerzeug herauszunehmen. Also fing er an, das Stirnband aus der Not heraus zu tragen. Natürlich kann er es sich zu diesem Zeitpunkt leisten, jemanden einzustellen, der nur an seinen Feuerzeugen festhält, also muss er weiterhin die Stirnbänder tragen, weil er sie mag. Immerhin ist er ein Mann von Reichtum und Geschmack.

Teilen: